Strato – ServerSide Security deaktivieren

Es ist bekannt, das ServerSide Security die Fehlermeldung 503 Service Temporarily Unavailable verursachen kann. Dies ist oft der Fall, wenn Sie Foren-CMS (phpBB, IP.Board, vbulletin usw.) oder WordPress benutzen und diese Seite häufig besuchen und Antworten schreiben. Das System meint dann, Sie seien ein Spamuser und blockt Sie.

Das Ergebnis ist dann die Fehlermeldung 503 Service Temporarily Unvailable.

Was ist ServerSide Security?

STRATO ServerSide AntiVirus Mit dem innovativen STRATO ServerSide AntiVirus sind Ihre E-Mail Postfächer jederzeit optimal vor gefährlichen Viren, Würmern und Angriffen aus dem Internet geschützt. Das intelligente Filter-System blockt Viren bereits auf unserem Server für Sie, so dass E-Mails mit schädlicher Software erst gar nicht bis in Ihr Postfach vordringen können.

Die STRATO Sicherheitsexperten arbeiten dabei ständig an der Weiterentwicklung des Systems. Die permanente Überwachung durch unsere Antiviren-Spezialisten gewährleistet auch bei neuen Massen-Viren einen schnellen und umfassenden Schutz Ihres Postfaches.

STRATO ServerSide AntiSpam Damit Sie sicher sein können, das erwünschte Nachrichten nicht aus Versehen als Spam abgelehnt werden, arbeitet STRATO mit einer Forschungsgruppe der Humboldt-Universität zu Berlin zusammen und entwickelt permanent neue Methoden und Techniken um „gute, erwünschte“ von „schlechten, unerwünschten“ Nachrichten zu trennen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Systemen „lernt“ ServerSide Antispam:

Um Spam- und Phishing-E-Mails zu erkennen, analysiert der Filter den Inhalt aller E-Mails. Dabei berücksichtigt er alle Bedeutungseinheiten, die sich aus mehreren (bis zu fünf) Wörtern ergeben, die unmittelbar aufeinander folgen oder nahe beieinander stehen. Anhand der enthaltenen Kombination von Formulierungen werde Spam-E-Mails zuverlässig erkannt, auch wenn sie zum ersten Mal verschickt werden. Der Filter wird auf einer Basis von mehreren Millionen Spam-E-Mails regelmäßig neu trainiert. Der Filter berücksichtigt, ob Sender und Empfänger einer Nachricht sich kennen und gegenseitig E-Mails schicken. Das Risiko, dass der Filter eine wichtige Nachricht irrtümlich als Spam markiert, wird so auf nahezu null reduziert. Quelle: strato.de

ServerSide Security abschalten

Der Service kann unter dem Strato Konto – Ihr Webhosting Paket – Sicherheit – ServerSide Security – mit der Option „Filter nicht aktiv“ deaktiviert werden und der Fehler 503 ist verschwunden.

strato_serverside_security

Was this article helpful?

Leave A Comment?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.